Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141

Artikel-Nr.:  77-160 141
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 1
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 2
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 3
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 4
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 5
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 6
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 7
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 8
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 9
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 10
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 11
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 12
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 1Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 2Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 3Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 4Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 5Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 6Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 7Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 8Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 9Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 10Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 11Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141 - Bild 12
ehemalige UVP 2) : 449,00 EUR(inkl. MwSt.)
Bei uns sparen Sie somit:4 %20,00 EUR
429,00 EUR
inkl. MwSt. und zzgl. Versand
Gesamtpreis: {{ totalPrice }} EUR
Stück
Diesen Artikel merken Artikel ist gemerkt
Verfügbarkeit: (Lieferzeit: Bestellware lieferbar auf Lager Lieferant, 5-10 Tage)
  • Beschreibung
  • Video
Unimat1 Classic 6in1 The Cool Tool 160 141
 
Für den Modellbauprofi und Techniker, der auch Drehen und Fräsen möchte, sowie für den technischen Unterricht ab der Sekundarstufe ist der UNIMAT1 CLASSIC Maschinenbaukasten ideal.

Der CLASSIC enthält sämtliche Teile des BASIC Kastens und noch vieles mehr.

Mit den beiden Querschlitten (30mm Verfahrweg), dem Längsschlitten (40mm Verfahrweg), dem 3-Backenfutter aus Metall und anderen Erweiterungsteilen können zum BASIC zusätzlich folgende Maschinenvarianten aufgebaut werden:

Standbohrmaschine
Drehbank
Horizontalfräse
Vertikalfräse
 
Das enthaltene Bauplanbuch und das umfassende UNIMAT1 Handbuch liefern dazu alle nötigen Anweisungen und Anregungen.

Neben den im Kasten enthaltenen Standardmaschinen bietet das UNIMAT1 Modulsystem mit dem umfangreichen Zubehörprogramm eine unbegrenzte Vielfalt an weiteren Werkzeugmaschinen. Beispielsweise lässt sich mit einem zusätzlichen Vorgelege, einem Teilapparat und einem Verzahnfräskopf eine Zahnradfräse aufbauen.

 
 
Grundfunktionen Holzbearbeitung:
 
Schleifen, Drechseln, Sägen und Handbohren
 
 
Drehbank:
 
Weich- und Buntmetalle drehen wie ein Werkzeugmacher. Längs- und Querschlitten mit skalierten Handrädern erlauben optimales Arbeiten. Aufgebaut wie eine professionelle Drehbank bietet UNIMAT 1 im Modellbau die Möglichkeit, Achsen, Felgen und sonstige Drehteile aus Weich- und Buntmetallen selbst herzustellen.
Spitzenweite 135 mm (optional erweiterbar)
Spitzenhöhe 25 mm
 
 
Horizontalfräse:
 
Für Architekturmodelle, Nut- und Federverbindungen etc. Spannzangen von 1 - 6 mm Spannbereich sorgen für die Rundlaufgenauigkeit der Fräser. Die schwenkbaren Schlitten erlauben verschiedenste Winkeleinstellungen.
 
 
Standbohrmaschine:
 
Exakte Bohrungen in jedem Winkel. Das Bearbeitungszentrum bietet Verfahrwege auf der X-, Y- und Z-Achse. Drei geführte Schlitten (schwenkbar) für dreidimensionales Arbeiten.

Maschinenvariante Vertikalfräse: Ausgestattet mit dem beigelegten HSS-Fräser wird die Standbohrmaschine zur Vertikalfräse. Jedes handelsübliche Werkzeug bis 6mm kann eingespannt werden!

 
 
Inhalt:
 
Maschinenbett (140 und 271 mm)
Längsschlitten
2x Querschlitten
Reitstock
3x Zwischenstücke
Metall 3-Backenfutter
Vorgelege
12 V Motor
12 V Sicherheitstrafo
Stichsäge
Rollkörner
Bohrtisch
Drechselauflage
2x Schleifteller mit Schleifpapier
Spannzangen 1 bis 6 mm
Drechselmesser
Bohrer
Fräser
Drehstahl
Schraubendreher
Befestigungsplatten und -winkel
etc.
 
 
Neben den im Kasten enthaltenen Standardmaschinen bietet das UNIMAT 1 Modulsystem mit dem umfangreichen Zubehörprogramm eine große Vielfalt an weiteren Aufbauvarianten.
 
 
 
Technische Daten:
 
Motor: 20.000 U/min, 12 V Gleichstrom
Vorgelege: M12x1, 8 mm Bohrung
Untersetzung:  6:1 oder 2,3:1 (3.333 oder 8.696 U/min)
Schlitten: (Verfahrwege)  2 Querschlitten 30 mm, 1 Längs- schlitten 40 mm, Spindelsteigung 1mm
Reitstock: M12x1, 15 mm Pinolenhub
Dreibackenfutter: Spannbereich Innen 1.8 - 56 mm, Aussen 12-65 mm
Netzteil: 110-240 V 50/60 Hz, 12 V, 2 A
 
Für diesen Artikel gibt es auch Optionales Zubehoer
TheCoolTool®
 
TheCoolTool® ist auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von innovativen Maschinen für Modellbau, Design, Prototyping und Ausbildung spezialisiert.
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!